#10OctInternationalMentalHealthDay

Lieber Schatz,

wie geht’s? Ich habe dich sehr vermisst! Du weiβt es schon, dass ich dich noch sehr liebe, oder?

Ich frage immer die Vögel, ,,Wann kommt mein Schatz zu mir? Eines Tages?” Die Vögel lachen nur, sie antworten mich nicht. Ist es ein Geheimnis nur zwischen euch?

Meine Mama hat mir gesagt, dass ich verrückt bin, weil ich mich mit der Vögel unterhalten. Die Vogelstimmen stört Mama, denn sie mag die nicht. Sie findet, die Vögel zu laut singen. Die Wahrheit ist es, dass die Vögel singen nicht, sie unterhalten sich mit mir. Wir reden über dich. Immer dich.

Jeden Morgen, Schatz, kommen die Vögel zu mir. Das ist die einzige Zeit singen sie, um mich aufzuwecken. Doch mag Mama das auch nicht, sie findet noch, dass die Vogelstimmen zu laut für ein ruhiger Tag ist. Sie versteht es nicht. Sie versteht mich nicht, Schatz.

Die Vogelstimmen höre ich am liebsten. Es macht mich traurig, wenn die Vögel mir verlassen. Es ist ruhig im Haus, Mama liebt es am liebsten, für mich ist es eine Katastrophe! Die Stimme in meinem Kopf kommt immer noch, wenn es zu ruhig ist. Du weiβt es schon, dass es mich geistig tötet.

Heute ist Mama überdrussig. Mit mir und auch mit meinem ,,mit der Vögel Gespräch”. Sie entscheidet sich, mich auf unsere Pschycologin zu nehmen. Das bedeutet, ich kann mich mit der Vögel nicht mehr treffen, Schatz. Um ihre Stimmen zu hören, und mit ihnen zu unterhalten. Nicht mehr!

Mama denkt, dass ich verrückt bin. Die Wahrheit ist es, ich bin nicht. Ich bin nur in dich total verliebt, Schatz. Glaubst du es noch?

Liebe Grüβe,

deine Schatzi.


This is fiction. I don’t have an imagination Schatz and I do not really talk to the birds. It’s true though that Mom once took me to a psychiatrist (how do we write that though?), but it didn’t work at all.

So, I have this confession to say, that I’ve been going to the Psychology Faculty for like 5 times in these two weeks. I had several times appointments with the psychologist’s assistant, and will have an appointment very soon with the psychologist (hopefully this week!).

My issue was that I do not have the lust to live at all for like some weeks ago. It feels empty and numb at the same time. I always am tired, physically and mentally. I live my life not the way I used to be, I forced myself to live.

It was just the beginning of my third semester, and I was already thinking about resigning. What the actual fuck? This is the major I’ve been craving since I was still on 11th grade. I don’t know.

I still don’t know what the hell is going on with me yet. I want to help myself but I just don’t know how to, that was simply why I decided to seek help from the professional. Before it’s too late that I’m already drown and it might lead to something worse..

It’s okay not to be okay. If you feel like you’re not okay and having issues, you could always tell me. I’m always there. I might be a little useless, but I can listen. You are NOT alone. And, I care. 💕

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s